Nachricht sendenRufen Sie uns an:   (0711) 9 30 81 10

    Sie sind hier

    • Sie sind hier:
    • Startseite > Frankfurter Allgemeine Zeitung: Commerzbank muss Schiffsfondsanleger...

Frankfurter Allgemeine Zeitung: Commerzbank muss Schiffsfondsanleger entschädigen

Samstag, Oktober 14, 2017

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet in ihrer Samstags-Ausgabe vom 14.10.2017 sehr ausführlich über das von unserer Kanzlei vor dem OLG Frankfurt am Main erstrittene Urteil gegen die Commerzbank AG. Das Gericht hatte festgestellt, dass die Bank 12 % Provisionen erhalten und den Kunden darüber nicht aufgeklärt hat. Das Urteil hat eine erhebliche Auswirkung für alle geschädigte Zeichner des CFB 166 und des CFB 168.

http://plus.faz.net/finanzen/2017-10-14/d12885e9d4d9e519d6b504f95ccd16cf/?GEPC=s9

Kontaktinformationen

Rechtsanwälte
Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann

Partnerschaftsgesellschaft mbB

Freihofstrasse 6

73730 Esslingen

Telefon: (0711) 9 30 81 10
Fax: (0711) 36 84 38

E-Mail: info@akh-h.de

 

  ZURÜCK